Hier finden Sie das Jahresprogramm

  • Jahresprogramm

    Jahresprogramm 2017

     

    Januar: Samstag den 21 Januar fand unser Familientreffen statt. Zielsetzung dieser Treffen ist ungezwungen Kontakte zu knüpfen mit Familien/ Betroffenen und Angehörigen.

     

     

     

    März: Austauschabend ab 19.30 Uhr in den unteren Räumlichkeiten der Bonhoefferkirche.

    Thema:  Austausch mit der Autismusbeauftragten Gerlinde Musterle ( Schulamt Biberach)

    Frau Musterle  möchte unsere Gruppe kennenlernen, uns die Möglichkeit geben Fragen zu stellen  rund um das Thema Schule und  uns aufzeigen wie Sie  Eltern und Kinder unterstützen kann.

     

    Mai:Themenabend ,,Als Eltern eines autistischen Kindes -gut für sich sorgen !,,

    Herr Nährig Syst. Paar-u. Familientherapeut DGSF Kinder und Jugendpsychotherapeut ist bei uns zu Gast .

    Meistens haben wir Eltern mit unseren Kindern einiges zu stemmen. Aber wo bleiben wir selbst mit unseren Bedürfnissen?

    Inhalte:

    Auseinandersetzung/Trauer bzgl. ,,mein Kind ist anders – behindert!....

    Jeder Mensch verarbeitet so etwas unterschiedlich.

     

    Sich etwas gutes tun – dürfen...!! trotz vorhandener Mängel /Notwendigkeiten..

    Tankstellen für sich finden & pflegen!!

     

    Der Übergang aus der Grundschulzeit in die Zeit der weiterführenden Schulen – eine schwierige Phase

     

    Dilemma zwischen Fordern & loslassen.

    ,,Loslassen“ bedeutet nicht gleichzeitig ,,Du bist mir gleichgültig“

     

    Beginn 19.30 Bonhoefferkirche ( Untere Räumlichkeiten)

     

    Anmeldung ist erforderlich !

     

     

    Samstag den 24 Juni Familientreffen ab 15.00 Uhr, bei schönem Wetter event. Grillen. Näheres wird noch bekannt gegeben.

    Bonhoefferkirche Kirchenräume

     

    Juli: Am Samstag den 1. Juli wird Frau Dr. Preißmann bei uns in der Bonhoeffer Kirche  zu Gast sein.

     

    Um 15 Uhr laden wir ein zu einem Austausch für Betroffene mit Frau Preißmann ein.

     

    Anmeldung erforderlich! Unkostenbeitrag

     

    Um 17.30 Uhr spätestens um 18.00 Uhr wird Frau Dr Preißmann ihr Buch vorstellen.

    ,,Gut Leben mit einem autistischen Kind,, hierzu sind alle herzlich eingeladen.

    Für Eltern ,Angehörige und alle Interessierten.

     

    Eintitt:

     

    19.30 Uhr Bonhoefferkirche untere Räumlichkeiten

     

    September:Themenabend  mit Gabriel Ströbele Psychotherapie (HPE) sie wird uns aus Ihren Erfahrungen und Möglichkeiten über Neurofeedback berichten.Diese Therapie hat interessante Ansatzpunkte .

     

    Neurofeedback-Verbesserung der Selbstregulation des Gehirns

    Das Neurofeedback -Traning ist ein effektives und wissenschaftlich erprobtes Verfahren ,das unter anderem Behandlung von Beeinträchtigenden Symptomen bei Autismus und Autismus-Spektrum-Störungen angewandt wird

     

    Bonhoefferkirche

     

    Oktober: Am Samstag den 21.10 wird Rechtsanwalt Pfingsttag uns im ersten Teil über rechtliche Grundlagen für seelisch Behinderte berichten, nach einer Pause im zweiten Teil über Betreuung und Vollmacht wichtige Infos geben.( Ist in Vorbereitung)

     

    Bonhoefferkirche

    November: Samstag 18.11.2017 ab 15.00 Uhr Jahresabschlussessen 2017

     

[Über Uns] [Inhaltsverzeichnis] [Autismus] [Autismus im Alltag] [Autismus-Enthinderung] [Newsletter ( ESH )] [Frühkindlicher Autismus] [Asperger Jugendforum] [Asperger Wahrnehmung] [Therapie] [Archiv] [Aktuelles] [Adressen] [Ämter] [Berichte von Eltern] [Berichte  Erwachsene] [Bücherkiste] [Fachtage] [Finanzielle Hilfe] [Hilfe] [Inklusion] [Marktplatz] [Presse] [Ra. Sascha Pfingsttag] [Schule] [Beruf] [Termine] [Treffen] [Jahresprogramm] [Stammtisch] [Interessante Artikel] [Neue PDF] [Kontakt] [Videos] [Impressum]